Menü

Herbstzauber '17

Termin:
30. Sept. -3. Okt. 2017
jeweils 10.00-18.00 Uhr
Einlass jeweils bis 17.15 Uhr

Ort:
Kurhaus und Kurpark
Bad Tölz (Badeteil)

Eintrittspreise:
Erwachsene: 6,- EUR
Dauerkarte: 12,- EUR
Jugendliche bis 15 Jahre frei

Kontakt

Tölzer Rosentage GmbH
Jahnstr. 29 / PF 1232
83646 Bad Tölz

Tel. 08041 - 793 44 74
Fax. 08041 - 795 01 44

Email: info@rosentage.de
Internet: www.rosentage.de

Programm 2016

Samstag, 1. Oktober

11.00    Eröffnung mit den New Orleans Joymakers
12.00    „Ihr Rasen im Herbst – MOOSLOS glücklich im nächsten Frühjahr!”, da Kurte Schmid-Seyfferth 
13.00    Piano-Musik im Kurhaus, Stephan Holeczek
14.00    „Spaß im Garten: Herbstpflege & Vorbereitung aufs Frühjahr – damit es wieder grünt und blüht!”,  da Kurte Schmid-Seyfferth 
15.00    Hans Reidels New Orleans Joymakers, Jazz
16.00    „Ein Hund ist ein Herz auf vier Beinen”, Lesung von Tanja Buburas, Bad Tölz, aus ihrem autobiographischen Buch über die Bewältigung ihrer Angststörung mithilfe ihres Hundes. Zudem eine beein druckende Schilderung des „Wunjo-Projekts” der Tierpsychologin Stephanie Lang von Langen.

Im Gelände: Drehorgelduo „Kleine Freiheit Niederbayern”

Sonntag, 2. Oktober

10.00    Sax4fun, Saxophonquartett (an Stand 116)
10.00-14.00    „Veganer Brunch en blanc”, mit freiem Eintritt bis 13 Uhr für jeden, der in weiß gekleidet ist und einen veganen Picknick-Korb dabei hat!
10.30    „Barmherzigkeit – was ist das?”, Künstlergespräch mit Inge Friedl über ihre Kalvarienberg-Galerie 11.00    „Blues im Herbstwind”, Jazzcafé
12.00    „Selbstwertgefühl: Warum so wichtig?”, Claudia Brunner 
13.00    Manuel Hafner & Nadjas Cello, schön schräge Songauswahl „bayerisch-österreichisch modern”  
13.30    Piano-Musik im Kurhaus, Stephan Holeczek 
14.00    „Räuchern – alte Riten neu entdeckt: Wie Räuchern auf unseren Organismus wirkt”, Ute Hermann 14.30    „Blues im Herbstwind”, Jazzcafé
16.00    „Digital- und Eventphotographie”, Einsteigerkurs, Wolfgang Holzberger (an Stand 2)
16.15    Manuel Hafner & Nadjas Cello, s.o.

Im Gelände: Drehorgelduo „Kleine Freiheit Niederbayern”

Montag, 3. Oktober

10.00    Manuel Hafner & Nadjas Cello, Austropop 
11.00    „Wingwave® – Soforthilfe bei Ängsten und Zwängen”, Claudia Brunner
12.00    „Mit Pinsel und Farbe ein Herbstbild zaubern”, Inge Friedl, Materialkosten 15,- € (an Stand 116)
12.30    Piano-Musik im Kurhaus, Stephan Holeczek
13.00    „Räuchern”, Ute Hermann, s.o.
14.00    „Mit der Kräuterbäuerin durchs Jahr”, Maria Walser stellt ihr neues Buch vor 
15.00    Milonga und Showtanz mit Karine Prato & Roberto Diáz (Frankreich/Buenos Aires) 
15.30    Manuel Hafner & Nadjas Cello, s.o. 

 

Legende: B = Bühne / S = Salettl 1. Stock / V = Veganer Brunch

Kinderprogramm beim BUND Naturschutz, Stand 49      
Kinderbasteln mit Mathias, Stand 51
Glasmosaik am Stand Smalto, Stand 106

   

Kostenloser Busshuttle mit dem Stadtbus - Parkplatzsorgen ade!

Öffnungszeiten: jeweils 10.00 - 18.00 / Einlass jeweils bis 17.15 Uhr
Eintrittspreise: Tageskarte 6,- EUR, Dauerkarte 12,- EUR, Kinder bis 15 Jahre frei
AENDERUNGEN VORBEHALTEN



Bei Regen finden alle Freiland-Veranstaltungen auf der wetterfesten Bühne statt.

 

Kostenloser Busshuttle mit der Stadtbus-Linie 1 - Parkplatzsorgen ade!
Der Bus verkehrt jeweils zur vollen Stunde (= An-und Abfahrtszeit der BOB) von der Haltestelle Bahnhof  zum Ausstellunggsgelände an der Ludwigspromenade und auch wieder zurück.

Fahren Sie kostenlos "zum Herbstzauber" und lassen Sie für kostenlose Rückfahrt unbedingt Ihren RVO-Fahrschein an unserer Hauptkasse am Kurhaus-Eingang abstempeln!


Änderungen vorbehalten!  
 

 

in Zusammenarbeit mit: